Detail Engineering

Umfassendes Know- how in der Abwicklung sichert einen reibungslosen Produktionsstart.

Nach Abschluss der Basic Engineering Phase erfolgt die Planung im Detail. Es werden die Erkenntnisse aus den Genehmigungsverfahren in den Ausführungsplänen umgesetzt. Die Anlage wird exakt berechnet, Apparate, Maschinen und Verfahren werden genau spezifiziert, Planungs- und Bauabläufe werden terminiert.

Leistungsspektrum:

  • endgültiges PID Schemata zur Errichtung der Anlage
  • Anfrage und Beschaffung von Ausrüstungsteilen (z.B. Apparaten, Pumpen, Package Units, Maschinen)
  • Rohrleitunsplanung in 3D
  • HAZOP- Studien
  • Analysen- und Betriebshandbuch
  • Emissions- und Verbrauchszahlenliste
  • Inbetriebnahme Planung inkl. Testrun- Procedere
  • Ausbildung Kundenpersonal
  • Elektrotechnik, Mess- und Regeltechnik
  • Bauabwicklung und Montageüberwachung

 

[insert_php]
if (!wp_is_mobile() ) {

echo ‚

mondi2

‚;
}
[/insert_php]

[insert_php]
if (wp_is_mobile() ) {

echo ‚

mondi2

‚;
}
[/insert_php]