Destillationstechnik

Unter Destillation versteht man die Trennung von Stoffgemischen auf Grund ihres unterschiedlichen Siedepunktes. Als Anlagenbaufirma beschränkt sich unser Know-How aber nicht nur auf den Bau der Kolonne: Die IAF bietet Komplettsysteme, vom Bau der Kolonne über von Vorlagebehälter über Kondensatoren und Reboiler, Produkt- und Rücklaufpumpen, Steuerungen, Analytik bis hin zur schlüsselfertigen Inbetriebnahme. Ein weiterer wichtiger Bereich umfasst das Revamp, also das Vergrößern der Anlagenkapzität von Kolonnen: Wir haben Erfahrungen mit den Einbauten aller namhaften Hersteller (Sulzer, Montz, Koch-Glitsch, Raschig, VVF u.a.) und können mit unserer Expertise von Studien und Wirtschaftlichkeitsanalysen bis hin zu Full-Service von Shut-Down bis Start-Up den kompletten Ausbau Ihrer Anlage abwickeln.


Referenz: Schlüsselfertige Strippkolonne (430.000 Jato)

Realisierung einer schlüsselfertigen Strippkolonne zur Aufbereitung von organisch hochbelasteten Prozessabwässern. Die Kapazität der Kolonne liegt bei rund 430.000 Jahrestonnen. Der CSB- Wert konnte auf 300mg/l gesenkt werden. Ausschlaggebend war die Entwicklung eines hocheffizienten wirtschaftlichen Prozesses perfekt angepasst an die kundenspezifischen Anforderungen durch Nutzung modernster Werkzeuge der Prozesssimulation.

Leistungsumfang:

  • Verfahrensentwicklung
  • Prozesssimulation
  • Basic und Detail Engineering
  • HAZOP- Studie
  • Auslegung und Fertigung der Apparate im hauseigenen Apparatebau
  • EMSR- Technik
  • Montage
  • Inbetriebnahme
  • Qualifizierte Schulung des Betriebspersonals
  • Behördenengineering

Mondi ausschnitt  Stripper foto